Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Güstrow e.V.

mt_ignore

Achtung!!! Die AWO Ambulante Pflege Güstrow ist wieder erreichbar

Werte Klienten, Geschäftspartner und Freunde, nun ist es endlich in Ordnung gebracht und wir sind wieder in unserem Büro unter der gewohnten Telefonnummer erreichbar.

Hier unsere Kontaktdaten:                                         

AWO Ambulante Pflege gGmbH
(Standort) Magdalenenluster Weg 12
(Postanschrift) Magdalenenluster Weg 7
18273 Güstrow
 
Telefon (0 38 43) 72 84 756
Fax       (0 38 43) 72 84 757

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Auf diesem Wege möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, bedanken uns recht herzlich für Ihr Verständnis und freuen uns bald von Ihnen zu hören.

Ihr AWO Ambulanter Pflegedienst

Pilates für Anfänger

Pilates gilt als ganzheitliche, meditative und entspannende Trainingsmethode, die Körper und Geist ins Gleichgewicht bringt.

Wer alle Muskelgruppen kräftigen und dehnen möchte, hat demnächst immer donnerstags ab 17.45 Uhr die Möglichkeit dazu. Unter fachkundiger Anleitung können in insgesamt 10 Veranstaltungen Haltung und Koordinationsfähigkeit verbessert werden.

Anmeldungen und nähere Informationen sind ab sofort tel. unter 0 38 43 / 84 24 00 bzw. persönlich im Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum der AWO am Platz der Freundschaft 3 in Güstrow möglich.

Babymassage

Das AWO-Familienzentrum bietet wieder einen Kurs zum Erlernen der Babymassage für Eltern und ihre Kinder ab der 6. Lebenswoche an. Dieser startet am 14. November 2017, also ideal für Babys, die im August oder September 2017 geboren wurden.

Geborgenheit und Sicherheit brauchen Babys von Anfang an!

Babymassage ist deshalb ideal und wirkt sich positiv auf die gesamte Entwicklung (Körper und Seele) aus.

Der intensive und lebenswichtige Körperkontakt stärkt u.a. die Bindung zwischen Eltern und Baby, wirkt stresslösend und regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an.

Fingerspiele, Lieder und Abzählreime sind ideale Begleiter. Die Finger tanzen und spielen zu den Reimen, der Körper dient als Bühne.

Wer Lust hat, sich und seinem Baby etwas Gutes zu tun oder mehr erfahren möchte, meldet sich im AWO Familien-, Freizeit-, Lernberatungszentrum am Platz der Freundschaft 3, per Telefon unter 03843/842400 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Psychische Gewalt – die unterschätzte Gefahr

Beim Thema häusliche Gewalt denkt man oft zuerst an körperliche Übergriffe wie Schläge und Verletzungen wie blaue Flecken. Das Martyrium, dem sich die Opfer ausgesetzt sehen, ist wesentlich umfangreicher und ganzheitlicher. Am 6.11.17 um 17:00 Uhr  wagt sich der Literaturkreises im AWO- Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum an dieses Thema heran, was immer eine hohe Betroffenheit erzeugt und unter Umständen auch Gefahren mit sich bringt. Trotzdem ist es wichtig, sich dem Thema zu stellen und hinzusehen.

Weiterlesen...