Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Güstrow e.V.

aktiv(er)leben

in Güstrow und Umgebung

mt_ignore

Autogenes Training im AWO - FFLZ

Wer möchte nicht entspannt und sicher seinen Alltag bewältigen. Nicht immer gelingt es einem aber, die nötige Ruhe und Gelassenheit aufzubringen. Eine Methode, die dabei helfen kann, ist das autogene Training. AT hilft bei persönlicher Überlastung oder Unsicherheit, bei Stresssituationen oder permanenter Anspannung das innere Gleichgewicht wiederzuerlangen. Das Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum der AWO bietet einen neuen Kurs „Autogenes Training“ an, in dem es nur noch einige freie Plätze gibt.

An 8 Abenden, immer montags ab 17.00 Uhr, erlernen Sie unter fachkundiger Anleitung, sich zu entspannen und Ihre innere Ruhe zu finden und zu erhalten. Anmeldungen und nähere Informationen sind unter 03843/842400 oder persönlich am Platz der Freundschaft 3 in Güstrow möglich.

Kreativ in die Osterzeit! – Eltern-Kind-Osterwerkstatt

Bald ist es wieder soweit! Das Osterfest rückt langsam näher.

mt_ignore

In Vorbereitung darauf lädt die AWO-Familienbildung ab dem 22. März 2017 16 Uhr wieder zur alljährlichen Eltern-Kind-Osterwerkstatt ein.

Eine Kleinigkeit als Dekoration des Zimmers oder ein kleines Geschenk für liebe Freunde oder Verwandte. Leider bleibt im Alltag oft nicht die nötige Zeit dafür – oder die Ideen fehlen.

Eltern mit Ihren Kindern ab 2½ Jahren können in drei Veranstaltungen Kleinigkeiten für die Osterzeit basteln und sich Anregungen holen.

Wer mehr über unsere Eltern-Kind-Osterwerkstatt erfahren oder mit seinem Kind kreativ sein möchte meldet sich bitte unter 03843/842400, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder persönlich bei der AWO am Platz der Freundschaft 3.
Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Ein Kurs zum Erlernen der Babymassage

Geborgenheit, Nähe, Wärme, Körperkontakt, Verbundenheit, Sicherheit – das alles sind Begriffe, die den Kern der Babymassage beschreiben. Für die körperliche und seelische Entwicklung des Kindes und der Eltern-Kind-Bindung ist sie ein wertvolles Werkzeug. Sie wirkt stresslösend und regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an.

Das AWO-Familienzentrum bietet ab 14. März 2017 einen Kurs zum Erlernen der Babymassage für Kinder ab der 6. Lebenswoche an. Daher ist der Kurs ideal für Babys, die im Dezember 2016 und Januar 2017 geboren wurden. Fragen sie gern nach, ob es für Ihr Kind passen könnte.

Fingerspiele, Lieder und Abzählreime sind ideale Begleiter. Die Finger tanzen und spielen zu den Reimen, der Körper dient als Bühne.

Wer Lust hat, sich und seinem Baby etwas Gutes zu tun oder mehr erfahren möchte, meldet sich im AWO Familien-, Freizeit-, Lernberatungszentrum am Platz der Freundschaft 3, per Telefon unter 03843/842400 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Jetzt neu im Familien-, Freizeit – und Lernberatungszentrum der AWO – Informiere Dich via Internet

Ab sofort können Besucher des AWO – Familien-, Freizeit – und Lernberatungszentrums den Zugang zum Internet am Laptop im Kommunikationstreff nutzen.

Freier Zugang zum Internet – das bedeutet freien Zugang zu Informationen, Nachrichten, Jobbörsen u.v.m.. Ein toller, neuer Service, der auch viele Möglichkeiten der Kommunikation eröffnet.

Die Nutzung des Computers ist an die Öffnungszeiten unseres Kommunikationstreffs gebunden.

Bitte informieren Sie sich im AWO-FFLZ, Platz der Freundschaft 3 in Güstrow oder telefonisch unter 03843 – 842400.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk