Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Güstrow e.V.

aktiv(er)leben

in Güstrow und Umgebung

header guestrow new 2

Rommè - Ein neues Angebot des AWO Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrums

Ab dem 30.10.2018 können sich begeisterte Kartenspieler 14-täglich in der Kita „Klimperkiste“ auf dem Distelberg, Eschenwinkel 25 zu einem gemeinsamen Rommè - Nachmittag mit guter Laune, Spaß und Spannung, treffen.

Rommé ist ein tolles Strategiespiel, baut Stress ab, fordert die Konzentration und trainiert das Gehirn. Zugleich ist es eine gute Möglichkeit Bekanntschaften zu schließen und sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen auszutauschen und gemütlich zusammen zu sitzen. Das oberste Ziel ist nicht der Sieg, sondern der Spaß an dem Spiel selbst.

Die erste Zusammenkunft ist für den 30.10. 2018 um 14.00 Uhr geplant.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und vielleicht wird dieser Nachmittag auch zu einem festen Bestandteil Ihres Alltags.

Damit wir den Nachmittag planen können, melden Sie sich bitte unter 03843 – 842400 an.

Babyschwimmen

Das AWO Familien-, Freizeit- und Lernbratungszentrum bietet Babyschwimmkurse in der

 

Freizeitbad Oase in Güstrow       montags: 14.00 Uhr und 14.30 Uhr

und im

Van der Valk Resort Linstow       dienstags: 09.00 Uhr und 9.30 Uhr an.

 

Hier können Eltern gemeinsam mit ihrem Baby (ab der 12. Lebenswoche) das Element Wasser erobern. Es dient der Förderung des Bewegungsapparates und seiner koordinativen Fähigkeiten. Die Wahrnehmungsfähigkeit die Bewegungsfreude und das Immunsystem werden dabei gestärkt. Das Element Wasser wird vertrauter. In einer entspannten Atmosphäre in kleinen Gruppen fördert es die ersten Kind- Kind- Kontakte und die Eltern erhalten durch eine qualifizierte Mitarbeiterin neue Anregungen in Form von Spielen, Liedern und anderen Sinnesanregungen für ihr Kind.

Interesse geweckt?

 Nähere Informationen finden sie unter:

www.awo-guestrow-fflz.de oder unter der Telefonnummer
03843/842400
FFLZ, Platz der Freundschaft 3
18273 Güstrow

Wir freuen uns auf Sie!

Schmuck herstellen für Groß und Klein – ein neuer Kurs im AWO Familienzentrum

Hast du schon Mal davon geträumt, den eigenen Schmuck zu kreieren?

Am 22.10.2018 beginnt im Familienzentrum-, Freizeit – und Lernberatungszentrum der AWO ein Kurs zur Herstellung von individuellen Schmuckstücken und anderen wunderschönen Basteleien.

Basteln macht Spaß und ist Kreativität pur!

Und ob als Geschenk zu Weihnachten, Mitbringsel oder für sich selbst – Schon in kurzer Zeit zaubert man sich sein erstes persönliches Lieblingsstück. Du hast die Wahl: Armband, Kette oder Ohrringe?

Und etwas Gutes tut man auch, denn die Materialien sind teilweise Recyclingprodukte, aus denen wieder etwas Schönes entsteht. Gestartet wird mit den Grundlagen, Hilfsmittel werden ausführlich von einer fachkundigen Kursleiterin erklärt und Materialien zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie als Eltern oder Großeltern Ihre Kinder oder Enkel gerne begleiten und an diesen Nachmittagen eine intensive Zeit mit Ihren Kindern, Enkeln, Patenkindern oder Freunden verbringen möchten, melden Sie sich doch einfach an.

Die Teilnehmer treffen sich 5x jeweils montags von 15.30 Uhr – 17.00 Uhr im AWO Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrum, Platz der Freundschaft 3, 18273 Güstrow.

Zur Planung des Kurses ist eine telefonische Anmeldung unter 03843 – 842400 erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Ab November 2018 Neue PC-Kurse im MGH der AWO in Güstrow

Wer kennt das nicht, man drückt 2 Tasten und der PC macht, was er will. Oder der Text lässt sich nicht wie gewünscht formatieren. Oder Windows10 sind einfach Böhmische Dörfer …

Das Mehrgenerationenhaus der AWO Güstrow bietet ab November 2018 wieder neue PC-Kurse für Anfänger*innen und Fortgeschrittene an.

Alle Interessierten erhalten die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung sich neue Kenntnisse rund um den PC anzueignen oder bereits bestehende aufzufrischen.

Jedes individuelle Anliegen wird in die inhaltliche Ausgestaltung des Kurses aufgenommen und mit Hilfe sachkundiger Unterstützung bearbeitet.

Das Kursangebot kann an folgenden Tagen in Anspruch genommen werden:

            dienstags:                   Ab 16.00 Uhr

            donnerstags:               13.00 bis 14.30 Uhr

 

Ab sofort

können Sie sich im Sekretariat des Familien-, Freizeit- und Lernberatungszentrums der AWO am Platz der Freundschaft 3 in 18273 Güstrow anmelden.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der 03843/842400 zur Verfügung.

Babymassage weiterer Kurs

Auf Grund der großen Nachfrage bietet das AWO-Familienzentrum einen weiteren Kurs zum Erlernen der Babymassage für Kinder ab der 6. Lebenswoche an. Dieser startet am 06.11.2018 um 13 Uhr.

Geborgenheit und Sicherheit brauchen Babys von Anfang an!

Babymassage ist deshalb ideal und wirkt sich positiv auf die gesamte Entwicklung (Körper und Seele) aus.

Der intensive und lebenswichtige Körperkontakt stärkt u.a. die Bindung zwischen Eltern und Baby, wirkt stresslösend und regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an.

Fingerspiele, Lieder und Abzählreime sind ideale Begleiter. Die Finger tanzen und spielen zu den Reimen, der Körper dient als Bühne.

Wer Lust hat, sich und seinem Baby etwas Gutes zu tun oder mehr erfahren möchte, meldet sich im AWO Familien-, Freizeit-, Lernberatungszentrum am Platz der Freundschaft 3, per Telefon unter 03843/842400 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk